Abseits e.V. und SC Freising präsentieren WM Live

Der Abseits e.V. und der SC Freising präsentieren:
WM Live, Public Viewing in der Luitpoldanlage 3

Public Viewing mit Biergarten und überdachter Tribüne auf dem Gelände des SC Freising.

Eröffnung: Donnerstag 14.06., 17 Uhr

 

 

Abseits Chor

Mittwoch, 13.6.18, 19.00 Uhr
Süße Lotte & Abseitschor beim "Umsonst & Draußen", Landshut
 
Samstag, 23.6.18, 17.00 Uhr
Abseitschor beim Versus barbershop Benefiz-Sommerfest, Gärtnerei Schönegge, Attenkirchen

Freitag, 26.10.18, nachmittags
Mitanand-Festival 2018:
Abseits Chor Auftritt im Elternhaus - Zentrum der Familie, Kammergasse 9 in Freising

Samstag, 27.10.18, 20:00 Uhr
Miteinand Festival 2018:
Abseits Chor zusammen mit Süße Lotte und der Marching Band "Abseits Ramblers" im Furtner, Freising

Zeitungsartikel Freisinger Tagblatt 14./15. April 2018: Infos an der Wand

Als PDF herunterladen:

Wandzeitung April 2018

 

 

Leserbrief Merkur 9.4.2018

Bei der letzten Mitgliederversammlung am 11. Feb. 2018 wurde der bisherige Vorstand entlastet der neue Vorstand gewählt. Der bisherige Vorstand wird weiterhin bestehen. Zusätzlich wurde als neues Vorstandsmitglied einstimmig der neue Kassenwart Christian Daschner gewählt.

Der aktuelle Vorstand des abseits e.V. besteht nun aus Norbert Bürger (1. Vorsitzender), Julia Schröter (2. Vorsitzende), Stephanie Hemmer (Schriftfürhrerin), Christian Daschner (Kassenwart), Elfriede Messerschmitt, Moritz Messerschmitt.

Des weiteren wurden die neuen Zahlen vorgestellt, die man hier einsehen kann:
https://abseits.org/aktueller-stand.

Die Stadt hat am 7.2.18 mehrheitlich für den Kauf des Abseits-Areals gestimmt. Die Stadt wird jetzt in Verhandlungen mit dem Eigentümer treten.

Freising, 28. Oktober 2017

Der Verein Abseits e.V. arbeitet aktuell intensiv daran, die Stadt Freising vom Grundstückskauf zu überzeugen. Diese soll es anschließend dem Verein in Erbpacht übergeben.
Am 27.10.2017 fand der Runde Tisch mit Oberbürgermeister Herrn Eschenbacher, Vertretern der Stadtverwaltung und des Vereins statt. Darüber hinaus waren auch Fraktionsvorsitzende verschiedener Parteien anwesend. Das Gespräch war konstruktiv und zielorientiert.
 
Als bedeutsames Ergebnis wurde die partnerschaftliche Begutachtung denkbarer Problemstellen am Abseits-Gebäude durch Mitglieder der Stadtverwaltung/Hochbauamt, Experten des Vereins und insbesondere unter Hinzuziehung externer Experten vereinbart (vorbehaltlich der Zustimmung des Eigentümers). Es soll erreicht werden, dass unerwartete Kosten im Rahmen der Instandhaltung weitestgehend ausgeschlossen, und gegebenenfalls verdeckte Mängel im Vorfeld beziffert werden. Somit erhalten sowohl die Stadt als auch der Verein ein hohes Maß an Planungssicherheit.
 
Außerdem werden von der Kämmerei inhaltliche Grundzüge des angestrebten Erbbaurechtsvertrages ausgearbeitet.
 
Wir freuen uns über die kooperativen Ergebnisse und werden alle Interessierten weiterhin auf dem Laufenden halten...

 

Runder Tisch

Freising, Oktober 2017

Am 27.10.2017 treffen sich Verantwortliche der Stadt Freising und eine Auswahl aktiver Mitglieder des abseits e.V. zu einem runden Tisch.

Der Verein Abseits e.V. arbeitet aktuell intensiv daran, die Stadt Freising vom Grundstückskauf zu überzeugen. Diese soll es anschließend dem Verein in Erbpacht übergeben.

Freising, September 2017

Wir haben viel geschafft in den vergangenen zwei Jahren.
Jetzt aber brauchen wir Unterstützung – Ihre Unterstützung.

Die Stadt Freising hat die Bedeutung des Kulturprojektes erkannt und prüft, ob sie das
denkmalgeschützte Gebäude kaufen und dem Verein in Erbpacht zur Verfügung stellen kann.
Wir wollen es dann gezielt instand setzen und als Kulturtreff betreiben. Hierzu haben wir ein
Finanzierungskonzept ausgearbeitet, das auch Unsicherheiten abdecken soll, die bei der Renovierung
der historischen Bausubstanz auftreten können.

Veranschlagt sind Instandsetzungskosten von mindestens einer Million Euro. Die Grundlage bilden
Eigenmittel des Vereins, aufgestockt durch Fördergelder und ein Bankdarlehen. Es bleibt aber ein
Rest, den wir durch Spenden und Sponsoring abdecken müssen.
Mit Benefizveranstaltungen und anderen Aktionen ist dieser Betrag nicht zu stemmen.
Bitte unterstützen Sie uns daher mit einer großzügigen Spende.

Hier können Sie unseren Spendenaufruf samt Rückantwort als PDF herunterladen!

 

am 18.9.2017 war eine Begehung durch das Abseits mit Leuten vom Verein, dem OB, Stadträten und einigen Mitarbeitern der Stadt, um sich ein genaueres Bild der Lage zu machen.
In Bälde wird ein runder Tisch mit dem Abseits e.V. dem OB und der Stadtverwaltung stattfinden, bei dem über das Projekt disskutiert wird.

 

Entscheidung vertagt (24.07.2017)

Am vergangenen Montag, den 24.7.17, tagte der Finanzausschuss in Sachen Abseits. Die Entscheidung über den Kauf des Abseits Areals durch die Stadt Freising wurde abermals vertagt, voraussichtlich auf September.

Details hier: https://www.merkur.de/lokales/freising/abseits-freising-entscheidung-ueber-kauf-abseits-areals-8513354.html

 

Rettich hotRettet das Abseits!
sagen auch die Promis.
zu sehen in unserer Promi-Ecke

WANTED: FACHKRÄFTE!!!
Wir suchen jetzt schon HelferInnen für die Renovierung und Sanierung.
Die von uns bisher kalkulierten Renovierungs- und Sanierungskosten können durch Eigenleistung stark reduziert werden.
Wir suchen deswegen nach HelferInnen, HandwerkerInnen und auch Firmen, die unser Projekt auch vor Ort zu unterstützen.

Bitte sendet hierzu eine E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
und schickt uns eure Kontaktdaten, die Form, in welcher ihr uns unterstützen möchtet und wie viel Zeit ihr aufbringen könnt. Damit ist uns sehr geholfen.

Wir haben bereits zusagen von 40 Fachkräften und 53 Hilfskräften.
Was jedoch noch dringend fehlt sind:
Bodenleger, Fließenleger, Trockenbauer,
Maurer, Maler, Heizung & Sanitär.
Ausserdem brauchen wir Mitstreiter, die sich sich um die Verpflegung, den Transport und auch die Sauberkeit vor Ort zu kümmern.
Bitte meldet euch schon jetzt, damit unterstützt ihr uns sehr bei der Planung.

Vielen Dank!

"Verwaltung prüft Kauf des Abseits" (SZ.de, 14.12.2016)
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/auftrag-des-finanzausschusses-verwaltung-prueft-kauf-des-abseits-1.3293943

 

 

Abseits e.V. Geburtstag 1 Jahr

Endlich wieder eine party!!!

Feiert mit uns das 1-jährige Jubiläum des abseits e.V.!
Am 10. Feb. 2017 ab 20 Uhr
im Furtner, Obere Hauptstraße 42, 85354 Freising.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

"Abseits-Debatte verlängert" (SZ.de, 2.12.2016)
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/freising/freising-abseits-debatte-verlaengert-1.3278447

"Weil die Stadträte durchaus mutig sein wollen, man aber zur Vorbereitung dieses völlig neuen Vorschlags Zeit benötigt, wurde am Donnerstagabend im Stadtrat die Entscheidung über die Hilfe der Stadt für den Abseitsverein abermals vertagt." (Merkur.de, 2.12.2016)
http://www.merkur.de/lokales/freising/freising-ort28692/abseits-habermeyer-gruene-legt-neuen-plan-im-stadtrat-vor-7036887.html

 

 

Ottfried Fischer

Samstag, 12.11.2016 im Furtner

Ottfried Fischer mit seinem Soloprogramm: JETZT NOCH Langsamer

Fischers „Jetzt noch langsamer“: Da lässt sich einer nicht unterkriegen. Wie wild entschlossen, das Jahrhundert in die Schranken zu weisen, erklimmt er die Bühne – mal schnell, öfter auch weniger schnell, aber immer wie mit der Urgewalt eines Satirewesens, mit der  kritischen virtuellen Kraft des Yeti.
Dass ihm das Publikum mitspielt, dafür kennt Ottfried Fischer jede Menge Rezepturen und Werkzeuge vom großen Fundus der unwiderstehlichen Pointen, bis zur anspielungsreichen Unterhaltung mit dem Publikum. Letztere wird immer mehr sein Markenzeichen: Kommunikativ als kritisch, katholisch kabarettistischer Ketzerkomiker bisweilen mit musikalischer Attitüde, (dann so manches Mal begleitet vom Passauer Spitzentubist Leopold Gmelch).

Sonst bleibt im zweiten Teil kein Auge trocken. Wenn Ottfried Fischer seinem angekündigten Paradigmenwechsel Taten folgen, und tief ins Innerste seiner Seele blicken lässt, wo Lyrik, Politik und auch eine gewisse Lebenserfahrung sorgen, dass der Humor die feinen Töne nicht erschlägt. Eine wunderbar schaurige lyrische 2. Hälfte zieht das Publikum in ihren Bann.

im Furtner, Obere Hauptstrasse 42, 85354 Freising
wann: am Samstag, 12.11.2016
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 17 €/ 15€
Vorverkauf: im Furtner und Bücher-Pustet

 

 

 

Unsere September Events, bei denen wir dabei waren:

10. 09. 2016 ab 13 Uhr:
Gartenparty Knollen und co e.V.
https://www.facebook.com/events/356427848036165/

18. 09. 2016 ab 10 Uhr:
Hirschcup (früher JaHu-Cup) am Vöttinger Weiher
Football forever!

ab 10 Uhr - früh aufstehen!!!

18. 09. 2016 ab 10 Uhr:
11. Hallertauer Hopfakranzlfest
mit Kuchenstand vom abseits e.V.
am Freisinger Marienplatz
http://veranstaltungen.merkur.de/freising/11-hallertauer-hopfakranzlfest-e2f2e3e1b0ce4504369e8e42da22aefad.html

 

Das Gewinnerteam unserer Fußball EM lautet Litauen!
Herzlichen Dank an Alle für eure sportliche Unterstützung!

Vielen Dank an den SE Freising, daß er uns den
Platz + Duschen und Kabine zur Verfügung gestellt hat!

EM Ratz

EM Public Viewing im Lindenkeller Biergarten ab 10.06.2016 (bei schönem Wetter),
mit Unterstützung des großartigen Lindenkellerteams!
Seid gespannt und verbringt einen EM-Märchen-Sommer mit Abseitsfeeling;)

Anmeldung bis 7.7. 17:17 Uhr, dann am Abend Auslosung, Veröffentlichung der Teams in der Nacht zum 8.7.
Turnier am 9.7. Samstag um 10 Uhr vsl. Beginn,
5 € Anmeldung, Spendentopf vor Ort.
wo: am Kunstrasen der Savoyer Au
Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infostand abseits e.V. am Marienplatz, Samstag, den 04.06.2016 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr unter dem Motto: "hol dir deinen Rettich";)
neugierig? Dann kommt vorbei!

Es wird am Feinschliff unseres Storytellings und der Umsetzung gefeilt, ihr könnt gespannt sein.
(Gebt uns hierfür noch ein bisschen Zeit!)